Privatkundengeschäft

PRIVATKUNDENGESCHÄFT DER ZUKUNFT

Auf dem Weg zu einem nachhaltig erfolgreichen Privatkundengeschäft ist zukunftsweisendes Denken ebenso wichtig wie Erfahrung.

 

STRATEGIE & STEUERUNG

Eine zukunftsweisende strategische Ausrichtung bildet den Kern eines nachhaltigen Privatkundengeschäftes. Lassen Sie sich von uns auf Ihrem Weg zum erfolgreichen Privatkundengeschäft der Zukunft leiten und begleiten:

  • Gesamtsteuerung
  • Business Case
  • Online-/ Offline-Mix
  • Kosten- & Sourcing-Management

KUNDE & MARKT

Eine Denkweise ,„vom Kunden her“ ist erforderlich, um in Zeiten zunehmenden Wettbewerbs am Markt bestehen zu können. Diese Maxime ist unseren Überlegungen zu jeder Zeit vorangestellt, um gemeinsam mit Ihnen nachhaltige Lösungen für Ihr Privatkundengeschäft zu generieren:

  • Zielgruppenbestimmung
  • Kundengewinnung
  • Kundenbindung
  • Kundenkommunikation

PRODUKTE & SERVICES

Das Privatkundengeschäft der Zukunft geht einher mit einem Produkt- und Serviceangebot der Zukunft. Optimieren Sie mit uns als zukunftsgerichtetem Partner Ihr Produkt- und Serviceangebot:

  • Produkt- und Service-Strategien
  • Produkt- und Service-Innovationen
  • Produkt- und Service-Entwicklungen
  • Kundenservice

VERTRIEB & KOMMUNIKATION

Wer in der Zukunft auf die Sprache und Vertriebskanäle der Vergangenheit setzt, wird seine Kunden nicht mehr erreichen können. Wir (r)evolutionieren gemeinsam mit Ihnen Ihren Vertrieb, damit Sie auch zukünftig die Sprache Ihrer Kunden sprechen:

  • Kundendialog
  • Multi-Channel
  • Social Media

COMPLIANCE

Um Ihnen eine ganzheitliche Beratung zum erfolgreichen Privatkundengeschäft der Zukunft bieten zu können, besitzen wir zudem umfangreiches Know-how zu zahlreichen regulatorischen Themen:

  • Regulatorische Basis-Anforderungen, u.a.:
    BIA/BCM (Business Impact Analyse / Business Continuity Management),
    MaRisk (Mindestanforderungen an das Risikomanagement),
    BAIT (Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT),
    EU-DSGVO/GDPR (EU-Datenschutz-Grundverordnung),
    ISMS (Informationssicherheits-Managementsystem),
    IDM/IAM (Identitiy & Access-Management)
  • Produktspezifische Regulatorik, u.a.:
    MiFID 2 / MiFIR (Markets in Financial Instruments Directive/Regulation),
    PRIIP (Packaged Retail and Insurance-based Investment Products),
    KIID (Key Investor Information Document),
    SFTR (Securities Financing Transaction Regulation),
    EMIR (European Market Infrastructure Regulation),
    BAIT (Bankaufsichtliche Anforderungen an die IT),
    PSD II (Payment Services Directive II)